Suche
  • Mediacounsel.biz

Twitch Einnahmen nicht angegeben: Was kann passieren?



Ich verdiene so schon seit einiger Zeit Geld mit Twitch/Youtube, habe aber nie eine Steuererklärung dazu abgegeben. Was kann da jetzt passieren?


Vor allem gilt erstmal: keine Panik kriegen!

Meistens sind solche Dinge mit den Finanzbehörden regelbar, insbesondere wenn sich umfassend erklärt wird.

  • Dennoch sollte man das nun nicht mehr auf die lange Bank schieben sondern selbst schnellstmöglich handeln, bevor das Finanzamt agiert.


  • Verschweigt man aber dauerhaft die Einkünfte, kann es zu sehr unangenehmen Folgen kommen: Hohe Steuernachzahlungen oder gar ein Strafverfahren wegen Steuerhinterziehung sind möglich.


  • Daher gilt: Mit den Behörden ist nicht zu spaßen - wenn man sich aber gut beraten lässt, ist alles nur halb so schlimm. ;)


JC Solutions | Businessberatung für Streamer, Youtuber & eCommerce | mediacounsel.biz


Jetzt kostenlose Erstberatung vereinbaren!



#Twitch #Youtube #Steuern #Steuererklärung #Finanzamt #Streamer #Beratung #Coaching #Business #Selbstständig #Gewerbe #Nebenjob #Nebenverdienst #Recht #Kleingewerbe #Kleinunternehmer #Affiliate #Partner #Einnahmen #Geld #Spenden #Donations #Bits #versteuern

#Steuerhinterziehung #Behörde #Nachzahlung #Steuerbetrug #

© 2018 by JC Solutions. Alle Rechte vorbehalten.

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon